Jetzt NEU in Finsterwalde
Haben Sie Fragen?
info@em-welt.de

EM ist die Abkürzung für „effektive Mikroorganismen“

EM ist eine Mischkultur aus verschiedenen Organismen:

-Milchsäurebakterien

-Hefen

-Photosynthesebakterien

EM wurde von Prof. Teuro Higa 1982 entdeckt und ist in Japan, China, Vietnam und Brasilien verbreitet.
Dies bewirkte den Beginn der „Revolution zur Rettung der Erde“.

EM wirkt regenerativ, stärkt die Lebenskraft und die Gesundheit und verhindert krank machende Prozesse. Kindern und Nachkommen werden so eine intakte Umwelt und fruchtbare Erde und gesunde Lebensbedingungen hinterlassen.

EM1 ist eine Multimikrobenmischung (Milchsäure- und Photosynthesebakterien und Hefen – wie bei Sauerkraut, Bier, Hefen). Wird diese Mischung mit organischen Substanzen zusammengebracht, so werden Vitamine, organische Säuren,  und Antioxidantien produziert.


Fermentation verhindert Fäulnis, Schimmel und Krankheitskeime.